Conrad Electronic gewinnt DiALOG-Award 2019 „Excellence with EIM“

(Stuttgart) Im Rahmen des DiALOG Fachforums wurde heute im Mövenpick Airport Hotel Stuttgart der DiALOG-Award 2019 an die Conrad Electronic SE verliehen. Das Projekt „Personalwesen aus der Cloud“ wurde aus den vier zur Preisverleihung eingeladenen Preisträgern mit dem Siegel „Excellence with EIM“ als Gewinner ausgewählt.
Der DiALOG-Award ist eine Auszeichnung für zukunftsorientierte Struktur- und Anwenderkonzepte in den administrativen Unternehmensprozessen und wird seit 2014 verliehen.

Qualität die für sich spricht
Die achtköpfige Fachjury, bestehend aus Fachleuten aus Wissenschaft, Industrie und Presse, hatte über zahlreiche nationale und internationale qualitativ-hochwertige Bewerbungen zu entscheiden. Nach eingehender Beratung ging die Conrad Electronic SE für das Projekt „Personalwesen aus der Cloud“ als Gewinner des 6. DiALOG-Awards hervor. Ihnen, wie den weiteren Preisträgern BBW, engelbert strauss und KWS Saat, gelten der herzliche Dank und die Glückwünsche für den Einsatz und die Abgabe der exzellenten Bewerbungen.

Gemeinsam übernahmen Dr. Ulrich Kampffmeyer, Geschäftsführer PROJECT CONSULT Unternehmensberatung, und Steffen Schaar, Mitglied der Geschäftsleitung von The Quality Group GmbH und Initiator des DiALOG-Awards, die Einleitung der diesjährigen Award-Verleihung. Sie beleuchteten verschiedene Aspekte von Digitalisierung, Projekterfolg und Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit zahlt sich aus
„Alle Projekte hätten es verdient, als Gewinner ausgezeichnet zu werden, da sie alle nachhaltige Organisationsprozesse und -optimierungen im Zeitalter des digitalen Wandels umgesetzt haben. In diesem Jahr ist die Entscheidung auch sehr knapp ausgefallen,“ betonte Steffen Schaar. „Wir sind stolz über jedes Projekt, welches sich beworben hat.“

Im kommenden Jahr wird der 7. DiALOG-Award erneut im Rahmen des DiALOG Fachforums verliehen: Veranstaltungsort ist dann Leipzig am 29./30. September 2020. Dort werden die diesjährigen Preisträger ihre erfolgreichen Projekte in Workshops präsentieren, ihre Erkenntnisse weitergeben und zum Erfahrungsaustausch bereitstehen.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen für den DiALOG-Award finden Sie unter www.dialog-award.de.